News February 2017

On-site construction of Adrian Piper’s The Probable Trust Registry: The Rules of the Game #1-3, 2013-2015 (collection Nationalgalerie der staatlichen Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz). Photo Credit: Sophie Mattheus.

NEWS

February 2017




           THE
           PROBABLE
TRUST
           REGISTRY

THE RULES OF THE GAME #1-3

24 February – 3 September 2017

Hamburger Bahnhof
Museum für Gegenwart Berlin
Staatliche Museen zu Berlin
Invalidenstraße 50-51
10557 Berlin
News May 2015

NACHRICHTEN

Berlin, den 29. August 2015

Vor genau zehn Jahren kam ich heimlich und uneingeladen am Flughafen Berlin-Tegel an, während Orkan Katrina an der Golfküste der USA wütete. Im Flugzeug sahen wir sprachlos die Bilder an. Mit Katies Hilfe brachte ich die zwei Katzen Ginger und Kali in der Flugkabine mit, und sendete alles übrige in drei großen Containern per Schiff. Ich hinterließ nichts. Während der ersten acht Wochen in Berlin, hatte ich in meiner kleinen Dachwohnung buchstäblich nur ein Dach überm Kopf. Ich wollte bloß weg, aus der Schußlinie entkommen, mich in Sicherheit befinden und in Ruhe gelassen werden. Seitdem habe ich doch fast keine Ruhe gehabt, sondern das beste Jahrzehnt meines Lebens, das mit so vielen Momenten reiner Freude und Befriedigung erfüllt worden ist, wie ich es mir hätte nie vorstellen können. Zahlreicher Frust und Hindernisse sind mir auch begegnet, aber daraus habe ich eine Lektion gelernt: nämlich, Ihr Deutschen seid verrückt, ewig hin- und hergerissen zwischen eurer enormen nach vorne strebenden Naturenergie, und euren findigen Strategien, sie zu hemmen und zu kanalisieren. Es ist mir ein Privileg dabei zu sein, um bezeugen zu können, wie sich eine abgesonderte Gesellschaft ohne das Gift von Rassismus allmählich wieder vereinigt; und durch die Verarbeitung ihrer Vergangenheit ihrer Zukunft sichert. Ich bete, Ihr werdet die neulich in Deutschland angekommenen Flüchtlinge mindestens demgemäß behandeln. Denn ich war auch mal einer, und Ihr wart gütig zu mir. Dadurch habt Ihr mir vor allem viel beigebracht, von dem Land, das ich hinter mir ließ. Schade, daß es euch nicht auch gelungen ist, mir eure verfluchte Sprache beizubringen (bei diesem Text hat mir Robert geholfen), während ich mein Englisch allmählich verliere. Nun müßt Ihr dafür büßen, durch die Qual, meine nun zweiseitig furchtbaren Sprachkenntnisse erdulden zu müssen. Auch Schade. Hauptsache ist aber, Ihr habt es für mich möglich gemacht, derartiges Leben zu führen, das meinen tiefsten Werten entspricht. Das hätte ich nicht geschafft, wenn ich die Entscheidung nicht getroffen hätte, hierher permanent einzuwandern. Ich riskierte alles dafür, und es hat sich gelohnt. Ich habe heute also sehr viel zu feiern. Auf das nächste Jahrzehnt bei euch freue ich mich riesig.

News May 2015

Photocredit: SN/APA (EPA)/Andrea Merola

News March 2015

The APRA Foundation Berlin supports research
that exemplifies, models, analyses and/or theorizes
the divergent multi-disciplinary expressions of the self
encouraged by globalization and cross-cultural journeying.

NEWS

March 2015

The APRA Foundation Berlin is pleased to announce the selection of its Multi-Disciplinary Fellow for 2015
News February 2014

Adrian Piper, Second Wave Feminism: Unfinished Business (2014; Video lecture/ discussion, 01:49:41). Photo credit: National Academy of Art, Oslo.

NEWS

December 2014

The APRA Foundation Berlin is pleased to announce the availability of a new open access video, Second Wave Feminism: Unfinished Business, a talk delivered to the National Academy of Art, Oslo, to commemorate the centennial anniversary of women’s suffrage in Norway. The second half of the video consists in a very interesting audience discussion inflected by continuing local debate about the meaning of the mass murders and bombings in Norway in 2011.

ADRIAN PIPER

THE
PROBABLE TRUST
REGISTRY

THE DESTINY AND INTERPRETATIONS OF THE WORK ARE PART OF THE WORK.

NEWS

May 2014

News May 2014

May 3-31

News February 2014

Video still from Passing Beyond Passing:
Imitation of Life (1934, USA). Director: John M. Stahl

NEWS

February 2014

The APRA Foundation Berlin is pleased to announce the premiere screening of a newly available video, Passing Beyond Passing (2004), at the IHME Contemporary Art Festival, Helsinki, Finland, on 6 April 2014 during the IHME Days. For more information on the Festival, please visit http://www.ihmefestival.fi/en/programme/films/. Passing Beyond Passing will be available for rental thereafter through APRA’s Video Rental page at http://adrianpiper.com/vs/video.shtml.
News May 2013

ADRIAN PIPER VIDEO INTERVIEW:
Rationality and the Structure of the Self

 by
 Robert Del Principe

60 Minutes
With German subtitles
Open Access

Viewed more than 2,000 times in the first year

NEWS

May 2013



RATIONALITY AND THE STRUCTURE OF THE SELF
A Two-Volume Study in Kantian Metaethics


First Edition: 2008
Second Edition: 2013


Open Access
With a new Preface to the Second Edition

RSSCover2ndEdV1Thumbnail.pngRSSCover2ndEdV2Thumbnail.png